Ästhetisches Foodblog

Penne mit Grasdeko - St. Gallen - Oktober 2011 | Variante 2 Kleine Warnung: Ihr solltet niemals hungrig nach Rezeptideen für das Abendessen im Internet suchen. Ihr könntet von der Welt der Foodblogs verschlungen werden, und plötzlich ist der Tag herum.

Nicht erst seit Julie & Julia [Trailer] kürzlich im TV lief, lese ich Foodblogs.

Und natürlich suche ich auch immer mal wieder nach Rezepten online, obwohl mein Küchenschrank bestimmt 100 dicke und dünne Kochbücher umfasst. Meine erste Wahl sind dabei stets die Küchenzeilen von Carola Heine. Dort finde ich immer einfache und schnelle Rezepte, die meist auf Anhieb einen festen Platz in meinem Küchenrepertoire und im Herzen meiner Familie finden. Beispielsweise der Guglhupf-Hackbraten, den ich leicht abgewandelt mit Schafskäsefüllung in der letzten Woche zubereitete und vielfaches: “Das musst du öfter machen!” erntete. Empfehlenswert!

BRIGITTE-Food-Blog-Award
Kürzlich - ich weiß gar nicht mehr wonach ich suchte - driftete ich jedoch ab und landete beim Brigitte Food-Blog-Award, bei dem 2011 in jedem Monat ein Favorit gewählt wurde und zum Schluss der Jahresendsieger gekürt wird.

Oje, da ging das Stöbern los. Ein Blog fiel mir dabei besonders auf, und zwar handelt es sich um das Roostblog. Es sind die Fotos, die es so besonders machen. Der Hintergund ist stets in Grau- und Naturtönen gehalten und wirkt leicht nostalgisch, was mich sehr angesprochen hat. Einige Beispiele habe ich hier zusammengestellt.

roostblog

Seht ihr, was ich meine? Die Bilder sehen aus, wie direkt aus einem dieser Landliebe-Landlust-Country-Magazine entsprungen, und man sieht, welche Mühe sich
Coco, die Blogbesitzerin, damit macht.

Im Blog gibt es keine Everyday-Rezepte (zumindest für mich wären das keine Vorschläge für den Alltag), dafür u.a. kleine Geschenke aus der Küche, Partyrezepte, besondere Kuchen - und alles organisch und getreidefrei, was ja auch schon wieder ein Trend zu sein scheint, z.B. in der Paleo-Diät-Küche. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man sich einen Gefallen damit täte, wirklich jedes Getreide aus der Nahrung zu verbannen, auch wenn man gar keine Gluten-Allergie hat. Diese Form der Nahrungsmittelunverträglichkeit ist auch viel seltener als man denkt, auch wenn etliche Menschen dies als neuen Ernährungstrend schon mal vorsichtshalber vermeiden.

Ich bleibe lieber bei meinem inzwischen schon bekannten Motto: “Ich vergifte mich ausgewogen” und verzichte grundsätzlich erstmal auf gar nichts. Hin und wieder jedoch mal einen Walnuss-Eierkuchen (Für Nichtberliner: Unsere Eierkuchen sind eure Pfannkuchen, dafür sind unsere Pfannkuchen eure Berliner, unsere Berliner sind aber einzig und alleine WIR - alles klar? *g*) oder ein Mandelmehl-Flatbread zu essen - warum nicht?

Ich mochte dieses Blog jedenfalls auf Anhieb, einfach, weil es so schön anzuschauen ist.

Was mich interessieren würde: Hat jemand von euch das Backen mit Mandelmehl schon einmal ausprobiert? Gibt es das im Bioladen oder nimmt man einfach gemahlene Mandeln als Mehl-Ersatz? Ich habe es noch nie ausprobiert, aber es klingt eigentlich recht lecker.

Und noch eine Frage: Soll ich hier hin und wieder auch andere Foodblogs vorstellen? Könnte euch das interessieren? Ihr wisst ja, dass ich hier auch schon Rezepte eingestellt habe, wie beispielsweise die Kürbissuppe oder Sauerteig für mein Roggenmischbrot. Es kommen demnächst auch wieder ein paar Rezepte hier hinein, aber (im wahrsten Sinne des Wortes) übern Gartenzaun schauen, ist ja manchmal auch ganz schön :-)

Also, was meint ihr?

» » Gärtnerin für einen Sommer

« « Ein wunderschöner Herbsttag




Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

writingwoman auf DaWanda

Flattr this

Mit flattr mal für bauerngartenfee.de spenden, als kleines Dankeschön für die täglichen Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Hier meinen YouTube-Kanal abonnieren!

Grafik

Urban Jungle Bloggers

Empfehlungen

Pflanzkübel und Blumenkübel in XXL bestellen
Pflanzen
cocktailkleider cocktail dresses brautkleider

Petra A. Bauer bei
Twitter
Dawanda
Flickr
Youtube
Wikipedia
MySpace
Facebook
Librarything
Goodreads

Bauerngartenfee bei Google+


Bauerngartenfee.de - Grüner leben in der Stadt

Wirb ebenfalls für deine Seite

Bauerngartenfee-Videos



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Add to Technorati Favorites

Technorati Profile


Website-Feed abonnieren

bauerngartenfee.de ist Platz1 bei der Superblogs-Wahl 2011