Blumentopf mit Wasserspeicher

Ich hatte ein wenig herumexperimentiert und einen von drei Paprikakeimlingen in eine umgebaute PET-Flasche gepflanzt. Das Ergebnis überzeugte: Der Keimling im Wasserspeichertopf wuchs zu einem stattlichen Exemplar heran, während die beiden anderen Keimlinge praktisch auf der Strecke blieben. Im neuen Video zeige ich, wie man den Bewässerungstopf baut.

Wenn Ihnen meine Anregungen gefallen haben und sie auch alle weiteren Tipps nicht verpassen wollen, können Sie hier den Feed abonnieren.

Ich freue mich auch über Kommentare hier im Blog und / oder auf youtube.

» » Zami ist bei uns eingezogen

« « Entrollungszeremonie



Kommentare:


Sehr interessante Technik! Danke für das tolle Video!

Viele Grüße
Tanja

Tanja  am  31. Mai 2009



Bitte, gern geschehen!
Freut mich, wenn es dir gefällt :-)

Petra  am  31. Mai 2009



Danke für das Video mit der tollen Idee. Ich such gerade sowas für ähnliches für drinnen, weil mir das Katzengras immer eingeht auf der Fensterbank, besonders im Winter, wenn die Heizung an ist… ich bin einfach ein besonders guter Gießer… :) Ich denke sowas in der Richtung könnte meine Lösung sein. Es muss nur standfester und sollte optisch auch wohnzimmertauglich sein, aber mir wird schon noch was einfallen. Vielen Dank auf jedenfall für die Inspiration. :)

LG Jesse

Jesse  am  05. Januar 2010



Hallo Jesse und Perta.

Die Idee ist wirklich sehr sehr gut.
Wenn die Sache mit dem Katzengras in dieser Art wohnzimmertauglich werden soll, kann ja auch wie folgt verfahren werden:
PE-Flasche wie im Video als Trichter zurecht scheniden. Größeren dichten Steinzeugtopf mit Steinchen füllen und den bepflanzten PE-Trichter einsetzen. Kurz gesagt, ein dichter Übertopf ersetzt den unteren Teil der Plastikflasche.
Viele Grüße

FlexiChris  am  27. November 2010



Tolle Idee, die viel Geld und Zeit spart, ich hätte gerne mehr davon
Viele Grüße Brigitte

Urbansky.Brigitte  am  15. Juni 2011



Vielen Dank für den tollen Tipp. Das werde ich dieses Jahr unbedingt testen bei meinen Vorkulturen :) Ich hatte immer das Problem das man es zu feucht oder zu trocken macht. Viele Grüße Michael

Mitch  am  23. Januar 2015



Dankesehr!
Ich helfe doch immer gerne :-)

Petra  am  23. Januar 2015



Ich finde den Tipp auch super.

In diesem Jahr möchte ich Gemüse und Obst auf meinem Balkon pflanzen.
Paprikapflanzen sind dann auf jeden Fall auch mit dabei.

Viele Grüße

Monica

Monica  am  24. März 2016




Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Empfehlungen

Pflanzkübel und Blumenkübel in XXL bestellen
Pflanzen
cocktailkleider cocktail dresses brautkleider

Petra A. Bauer bei
Twitter
Dawanda
Flickr
Youtube
Wikipedia
MySpace
Facebook
Librarything
Goodreads

Bauerngartenfee bei Google+


Bauerngartenfee.de - Grüner leben in der Stadt

Wirb ebenfalls für deine Seite

Bauerngartenfee-Videos



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Add to Technorati Favorites

Technorati Profile


Website-Feed abonnieren

bauerngartenfee.de ist Platz1 bei der Superblogs-Wahl 2011