Alle Jahre wieder

Sonntag, 28. Oktober 2007

Das jährliche Weinfest an unserem Gymnasium ist eine nette Tradition. Inzwischen sind wir tatsächlich in jedem Jahr da, und erfahren allerei Erbauliches, lustiges und Trauriges über ehemalige Schulkameraden. Im letzten Jahr waren aus unseren beiden Jahrgängen (ja, mein Liebster undi ch waren an derselben Schule, haben uns aber erst nachher wirklich kennengelernt, obwohl er mich schon vorher kannte, durchs Theaterspielen) ziemlich viele Leute da, und damals war die witzigste Neuigkeit die, dass… weiterlesen

Wenn es “Knirsch” macht im Fuß…

Donnerstag, 11. Oktober 2007

… dann ist zum Glück nicht immer was gebrochen, wie ich nach nur zweieinhalb Stunden Wartezeit beim Unfallarzt erfahren habe. Nr. 4 hat nur ne Verstauchung bei der Drängelei auf dem Schulhof davongetragen und muss lediglich den Fuß ruhig halten, eincremen und Verband tragen.
Ich komme prima mit den neuen Winterstricksocken voran, so viel, wie ich derzeit in Krankenhäusern und Wartezimmern herumsitze, denn auch Nr. 2 hatte sich was Ominöses eingehandelt, allerdings nichts Orthopädisches - das… weiterlesen

Nee, oder? Paris Hilton ist schon wieder aus dem Gefängnis raus

Donnerstag, 07. Juni 2007

Da werden sich alle nicht prominenten Gefängnisinsassen aber reichlich ungerecht behandelt fühlen: Gerade mal drei Tage hat Madame es in ihrer Gefängniszelle ausgehalten, dann war es ihr zu hell im Knast. Sie konnte keinen ungestörten Schönheitsschlaf machen. Wie furchtbar, mir kommen die Tränen. Hat dieses verwöhnte Schicki-Micki-Mädchen das Gefängnis vielleicht mit einem Wellness-Urlaub verwechselt? Wo bleibt gestreifte Kleidung, Kugel am Bein und Wasser und Brot? DAS wäre mal was. Statt… weiterlesen

Autsch, über 100 verletzte Polizisten in Rostock

Samstag, 02. Juni 2007

Was ich bisher so von den - Krawallen in Rostock zum G-8-Gipfel mitbekommen habe, lässt mich an die 80er denken, wo Autonome aus allen Teilen Deutschlands angereist kamen, um den Wurfarm zu trainieren, egal wofür oder wogegen eine Demo gerade war. Ich hatte wirklich geglaubt, diese Zeiten wären inzwischen vorbei, aber es scheint gerade wieder so eine Art Revival stattzufinden.
Eine friedliche Demonstration hätte allen Beteiligten sicher mehr gebracht. Diese Negativ-Schlagzeilen dienen der Sache… weiterlesen

nine to five - Wir nennen es Arbeit

Freitag, 01. Juni 2007

Vom 23. bis 26. August gibt es passend zum Buch -> "Wir nennen es Arbeit" ein Festival-Camp der digitalen Boheme und für alle, die sich auch ein Leben jenseits der Festanstellung wünschen.
-> Mehr dazu auf der Seite des nine to five-Camps plus Infos zum -> Katze-im-Sack-Ticket.

Mülleimer leer?

Donnerstag, 31. Mai 2007

Das liegt dann wohl daran, dass einer der Top 10 Spammer verhaftet wurde. Wenn ich den Spiegel Artikel so lese, bin ich wirklich neidisch, dass ich mit meinem Müll kein fettes Auto finanzieren kann. Ganz abgesehen von den Millionen, die der Kerl offenbar in seiner Portokasse hat.
Irgendwas mache ich falsch.


Seite 13 von 20 Seiten insgesamt. « Erste  < 11 12 13 14 15 >  Letzte »

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis