Klimaschutzbroschüre uneingeschränkt empfehlenswert

Mittwoch, 10. September 2008

- Originalgröße Die KON TEX IS Informationsschrift beurteilt meine Klimaschutzbroschüre für Kinder als "uneingeschränkt empfehlenswert".
Im aktuellen KON TEX IS-Heft befindet sich eine Rezension der Kinderfibel Mission: Klimaschutz, die ich im Auftrag des - Kinder Medienverlags getextet habe.
Es war schon eine Herausforderung, das geballte Know How rund um das große Thema "Klimaschutz" in einem kleinen Heft für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren unterzubringen. Zu viel Text pro Seite… weiterlesen

Wellen, Wind und Sonnenschein

Dienstag, 05. August 2008

Lachen, Singen, fröhlich Sein
Sind bei uns im Jugenddorf zu Haus.
Ob Störtebecker ob Hein Mück, Columbus oder Moby Dick -
Wir rufen's laut in alle Welt hinaus:
Ibi cha, ibi cha, ibi chachacha - uh
O élele balua und balué
Ibi cha, ibi cha, ibi chachacha - uh
Ja, wir singen Jugenddorf du bist okay.
Und wir singen O élele balua und balué
Hell erklingt's aus unsrer Kehle
Jugenddorf du bist okay!
Ibi cha, ibi cha, ibi chachacha - uh
O élele balua und balué
O élele balua und balué
Ahoi!
"Jetzt ist sie völlig… weiterlesen

Ich habe kapituliert

Dienstag, 03. Juni 2008

Vor dem Wetter nämlich, genauer gesagt, vor der Hitze, die seit ca. einer Woche (mir kommt es länger vor) Berlin fest im Griff hat. Während im restlichen Deutschland gigantische Hagelkugeln vom Himmel poltern, Gewitter grollen und Wassermassen alles mögliche mit sich reißen, brutzelt die Sonne die Hauptstadt so richtig kross durch. Auf dem Dachboden, wo sich ja üblicherweise mein Büro befindet, ist es nur noch mit Klimaanlage auszuhalten, und das ist ökologisch natürlich Bullshit, wenn man… weiterlesen

Frühling, oder so

Donnerstag, 06. März 2008

Ich hatte dem Wetter eigentlich versucht klarzumachen, dass es nun auch keinen Zweck mehr hat Winter zu werden. Lockte die Sonne mit meiner Jacke in Shocking Pink und / oder kurzen Röcken. Doch gestern - just am ersten BVG-Streiktag - hat unsere Große den Schnee mit dem Bus aus Östererreich mitgebracht.
Ich hab dem Schnee mit o.g. Maßnahmen getrotzt und hatte einen echt coolen Tag, an dem ich mir von nichts und niemandem etwas hab vorschreiben lassen. Weder vom Wetter, noch von irgendwelchen… weiterlesen

Herbst vor dem Fenster

Samstag, 13. Oktober 2007


Einträge dieser Art werdet ihr künftig im Gartenblog finden:

Schaut doch mal drüben vorbei!

39,8°C

Montag, 16. Juli 2007

hier in Berlin, habe ich gehört.
Ich glaube es sofort. Die in sengender Sonne aufgehängte Wäsche ist inzwischen so trocken, dass man sie hinstellen kann, und wir verlassen das Haus nur im Notfall, weil man die heiße Luft kaum atmen kann.
Die letzte Gelegenheit, bei der es so warm war, und an die ich mich erinnere, war im August 1992 der Tag, an dem Nr. 2 geboren wurde. Seltsamerweise hatten mir die hohen Temperaturen damals hochschwanger gar nichts ausgemacht. Es war ja zuvor schon etliche Tage… weiterlesen


Seite 2 von 6 Seiten insgesamt.  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)
Bald 20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2002.
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis