Bier-Garten

Sonntag, 15. Mai 2016

Kennt ihr schon meinen Bier-Garten? Dafür mussten etliche Astra-Rotlicht-Flaschen sterben ;-)

Mein Bier-Garten.

Natürlich gehe ich auch gerne in den Biergarten ;-) Aber irgendwann hatte ich überlegt, dass man Bierkästen eigentlich prima als Hochbeet benutzen kann. Und so habe ich im Februar 2015 angefangen, kleine Zweige in Stückchen zu schneiden und in den unteren Kasten zu füllen.

Mein Bier-Garten. Vorbereitung.

In den zweiten Kasten habe ich Erde gefüllt und einige meiner Erdbeerpflanzen hineingepflanzt. 2015 waren auch Salatpflänzchen drin. Leider dienten sie den Schnecken als Festmahl :-( Dafür siedelte sich Oregano an. Das Zeug wächst in unserem Garten echt wie Unkraut.

In diesem Jahr habe ich zu Erdbeeren und Oregano Schmuckkörbchen und Ringelblumen gesät. Und auch für die beiden großen Töpfe, die nebendran stehen, habe ich vosichtshalber Blumen anstatt Essbares vorgesehen. Mal schauen, was daraus wird.

Mein Bier-Garten.

Mein Bier-Garten.

Mein Bier-Garten.

Mein Bier-Garten.

Habt ihr auch irgendwelche originellen Pflanzgefäße? Und eine Anmerkung: Kommerzielle Links werden gelöscht! Da verstehe ich inzwischen keinen Spaß mehr. Wer hier werben möchte, kann gerne mein Media-Kit anforden unter petra at bauerngartenfee.de.

Liebe Grüße

Petra

# Petra A. Bauer am 15. Mai 2016 um 16:12 Uhr
GartenPetras GartenProjekte


Ausdruck von: http://www.bauerngartenfee.de/index.php/garten/blogging/bier-garten
Petra A. Bauer, Berlin - www.writingwoman.de