Einträge mit dem Tag: Handarbeiten


Kuschelschal fürs Tochterkind

Jetzt kann ich euch eines meiner Weihnachtsgeschenke ja zeigen, denn Kind 4 hat den gewünschten Kuschelschal ja längst bekommen. Ich hatte ihn noch bisher nicht fotografiert.

Samstag, 10. Januar 2015

Kuschelschal als Weihnachtsgeschenk

Kind 4 wünschte sich einen kuscheligen Schal, und ich hab in einem Ausverkauf wegen Ladenschließung melierte, weiche Wolle gefunden (Schachenmayr Universa Color mit Merinowolle). Die Idee zu dem Schal hatte ich aus einem Blog und mir fällt ums Verrecken nicht ein, aus welchem und ob ich das noch herausfinden kann. 

Das Stricken war auf jeden Fall total simpel: Am Anfang und Ende je 10 Reihen 2 re, 2 li fürs Bündchen und der eigentliche Schal: Hinreihen 1 re, 1 li, Rückreihen nur linke Maschen- Dann hab ich ihn so lang gestrickt, wie meinen Herthaschal, und fertig. Und Töchterlein hat sich gefreut :-) Sie wünscht sich jetzt noch passende Fingerhandschuhe und die nehme ich in Angriff, sobald meine Socken vom Nadelspiel herunter sind:

Buntstiftringelsocken

Ich verarbeite wieder mal Reste und wechsle alle vier Reihen das Knäuel. Alles, was ich derzeit so stricke, könnt ihr ab sofort auch auf meinem Instagram-Account finden, mit dem Hashtag #aufdenNadelnJanuar.

Liebe Grüße

Petra

Julekuler - Gestrickte Weihnachtskugeln

Ok, Weihnachten ist ja nun doch vorbei, aber das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt, und bei diesem entzückenden Weihnachtsbaumschmuck kann man eigentlich gar nicht früh genug mit dem Stricken anfangen. Ich habe erst kurz vor Heiligabend angefangen und bis dahin immerhin vier dieser entzückenden Christbaumkugeln aus Wolle fabriziert:

Freitag, 09. Januar 2015

Julekuler - Gestrickte Weihnachtskugeln

Ich liebe kleine Strickprojekte und so war ich sehr happy, als ich das Buch mit den entzückenden Strickweihnachtskugeln des norwegischen Designerpärchens Arne & Carlos entdeckte. Mein Wohnzimmer ist ohnehin in Rot-Weiß gehalten, ich mag skandinavische Muster, und so bin ich dem Buch sehr schnell verfallen.

Blutige Anfänger haben vermutlich zunächst Probleme mit dem Nadelspiel und den Farbwechseln, aber für halbwegs geübte Strcikerinnen und Stricker sind die Kugeln kein Problem. Ich werde jedenfalls zwischendurch immer mal wieder ein neues Kugelmuster in Angriff nehmen, damit 2015 noch mehr Strickkugeln am Baum oder an einer weihnachtlichen Girlande hängen können. Außerdem kann man die auch prima verschenken.

Und beim nächsten Mal zeige ich euch, was aus der Arne & Carlos Strickpuppe geworden ist,  die ihr in diesem Posting schon unfertig sehen konntet. Ich stricke der Puppe (es ist ein Junge!), gerade noch eine Hose.

Euch allen ein wunderschönes 2015
wünscht

Petra

Jeans-Buntstift-Socken

ich habe ja immer noch ziemlich viel Sockenwolle, und weil ich selbstgestrickte Socken aus Schafwolle liebe (angenehm bei jeder Temperatur) habe ich mal wieder ein Paar für mich gestrickt:

Mittwoch, 29. August 2012

Grafik

Ich habe zwei Wollreste verstrickt, einmal die Wolle in Jeansoptik, wie bei den Herbst-Jeans-Socken neulich und einmal schöne grau-bunte Wolle. Ich musste an Buntstifte denken, daher der Name ;-)

Ferse und Spitze stricke ich übrigens immer mit doppeltem Garn, damit diese Stellen länger halten.

Lesen hier eigentlich noch mehr Sockenstrickerinnen mit?

Liebe Grüße

Grafik

Mal wieder Socken

Weil ich mich gestern bei Nightmare on Elm Street nicht so gruseln wollte, habe ich nebenbei ein Paar Socken für meinen Sohn fertig gestrickt. Schafwollsocken leisten ja auch im Sommer gute Dienste, aber als ich heute nach draußen ging und das Augustwetter mit den verstrickten Farben verglich, hatte ich sofort einen Namen für die neuen Socken: Herbst-Jeans-Socken.

Sonntag, 05. August 2012

Grafik

Während ich das poste, geht draußen ein Wolkenbruch nieder ... Eigentlich ist es das richtige Wetter um weiter zu stricken ;-)

Was macht ihr heute so?

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße

Grafik

Wetter: 21°C und Regen. Tageshöchsttemperatur: 25°C. Kommende Nacht: 21°C

 

Mal wieder Socken

Diesmal für meinen Schatz :-) Weil mir meine rot-weißen Norwegersternsocken so gut gefallen haben, musste ich solche einfach nochmal stricken!

Donnerstag, 10. Februar 2011

Norwegersternsocken für den Schatz :o)

Strickmode für Bäume in Appenzell

Vor einem guten Jahr hatte ich schon einmal über Bäume im Strickkleid gebloggt, doch mir ist noch nie einer in freier Wildbahn begegnet. Letzte Woche haben wir von Zürich aus einen Abstecher nach Appenzell gemacht, und als ich um eine Häuserecke bog...

Montag, 07. Februar 2011

Ihr könnt mir eine Freude machen, indem ihr meinen YouTube-Kanal abonniert und bei den einzelnen Videos fleißig kommentiert und “Mag ich” klickt. Das wäre großartig! Aktuell (Februar 2011) läuft dort auch ein Büchergewinnspiel! Und im März erwartet euch eine besondere Überraschung! Wenn ihr beim Abo “Auch per Mail über neue Updates informieren” anklickt, verpasst ihr die Überraschung auch nicht. Ihr könnt aber natürlich auch ohne Mailbenachrichhtigung abonnieren. Ich freu mich auf euch! :-)

Novembersocken

im Januar? Ich hatte die Socken so getauft, weil ich im November damit angefangen hatte, und weil die Farben ein bisschen trüb sind. Ich fand sie auch langweilig zu stricken, daher hatte es so lange gedauert. Gestern bei meinem "Weiberabend" habe ich sie dann fast vollendet (ich muss ja nicht hinschauen beim Stricken) und die Spitzenabnahme habe ich heute beim Warten bei Karate erledigt. Voilá:

Donnerstag, 20. Januar 2011

Novembersocken[20110120]

Ich habe übrigens ein neues Video-Tutorial gedreht, aber ich habe schon wieder Problem damit, es bei YouTube hochzuladen. Die beste Qualität klappt nicht, weil mein Rechner bei Aktivierung von Java immer durchdreht. Und die mittlere Version ist heute nach dem Hochladen beim Verarbeiten auf YouTube “gestorben”.

Morgen versuche ich mein Glück nochmal, aber es ist echt schade, dass es so mühsam ist, und dass dann auch die Qualität noch so grottig ist, wenn ich es dann endlich geschafft habe (weil es eben nur in minderer Qualität überhaupt klappt, wie beim Sprossen-Video).

Wiederbelebte Musterliebe

Im Winter ist im Garten ja nicht so viel los, da richte ich meine Aktiviäten mehr nach innen, finde aber, dass sie ganz gut auf diese Seite passen, so in Sachen Nachhaltigkeit. Daher habe ich auch eine Kategorie Handarbeiten eingeführt.

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Rote Norwegersternsocken

Nachdem ich die Weihnachtsmannsocken gestrickt hatte, habe ich gemerkt, wie sehr ich das Musterstricken vermisst hatte. Durch die Opalwolle bin ich ziemlich faul geworden, weil die Muster dabei ganz von alleine entstehen. Allerdings finde ich das inzwischen ziemlich langweilig.

Weil ich noch Wolle übrig hatte, habe ich nach dem Topflappenmuster aus dem DROPS-Adventskalender einfach Socken gestrickt :-) Ich liebe Norwegersterne!

Deshalb stricke ich die gleichen in Grautönen nochmal für meinen Liebsten, damit ihm im Schweizer Exil die Füße nicht erfrieren. Diese Socken halten nämlich fantastisch warm!

Nachtrag:

Im Blog von Jules Wollshop habe ich die Sockenchallenge entdeckt. Da sie - wie alle Strickerinnen vermutlich - einen großen Berg an nicht verstrickter Wolle hat, ja sie 12 Knäuel und 12 noch nie ausprobierte Strickanleitungen herausgesucht und ihren Liebsten losen lassen, welche Wolle sie mit welcher Anleitung verstricken wird. Eine tolle Idee!

Da ich es nie schaffe, Aufgaben über so lange Zeit nicht aus den Augen zu verlieren, werde ich nicht “offiziell” mitmachen, die Anregung aber insofern übernehmen, dass ich meine alte gemusterte Opalwolle mit einfarbiger Wolle zu Mustersocken verarbeiten werde. Herzen, Sterne, Rentiere, was weiß ich. Ich schau mal, was ich an Anleitungen so finde. Oder ich mach was mit double-knitting, das habe ich noch nie probiert. Schaun mer mal :-)


Seite 1 von 2 Seiten insgesamt.  1 2 > 

.

Folgt mir auf Instagram:
@bauerngartenfee

Flattr this

Mit flattr mal für bauerngartenfee.de spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Hier meinen YouTube-Kanal abonnieren!

Grafik

Urban Jungle Bloggers

Empfehlungen

Pflanzkübel und Blumenkübel in XXL bestellen
Pflanzen
cocktailkleider cocktail dresses brautkleider

Petra A. Bauer bei
Twitter
Dawanda
Flickr
Youtube
Wikipedia
MySpace
Facebook
Librarything
Goodreads

Bauerngartenfee bei Google+


Bauerngartenfee.de - Grüner leben in der Stadt

Wirb ebenfalls für deine Seite

Bauerngartenfee-Videos

Da es sich bei diesem Gartenblog um ein Businessmodell handelt, nutzen wir u.a. Sponsoring, Banner und Affiliate-Links. Produktvorstellungen /-Rezensionen sind i.d.R. ebenfalls vergütet, soweit nichts anderes angegeben ist. Unabhängig von der Vergütung geben die Rezensionen ausschließlich die Meinung von Petra A. Bauer wieder.



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Add to Technorati Favorites

Technorati Profile


Website-Feed abonnieren

bauerngartenfee.de ist Platz1 bei der Superblogs-Wahl 2011