Amerikanischer Gemüse-Streit

Lesenswerte Kolumne in der Berliner Zeitung zum Gemüsegarten im Weißen Haus, und wie sofort Gegner auf den Plan gerufen wurden:

Donnerstag, 22. April 2010

Die Radieschen-Lady

Wen es interessiert: Ich gehöre inzwischen auch zum Kolumnistenpool der Berliner Zeitung. Am 3.5. erscheint meine nächste Kolumne.

Frühlings-Countdown

Adventskalender kennt man ja hinlänglich. Sogar Osterkalender hatte ich schon gesehen. Mir flatterte kürzlich jedoch ein Kalender ganz besonderer Art ins Haus, mit dem mir das Warten auf den Frühling (und auf die ersten Aussaaten) verkürzt wurde:

Freitag, 09. April 2010

Natürlich handelt es sich um eine Marketing-Idee, aber ich finde sie so charmant, dass ich darüber gerne berichte.
Vorne auf dem Kalender sieht man zwei Gartenzwerge. Der eine sieht nicht so glücklich aus, wie diese Spezies es normalerweise tut, denn er hat nur eine ganz normale Schere in der Hand. Seine Kumpel strahlt, weil das Beschneiden von Büschen, Buchs-Hecken, Gras, etc. mit seiner neuen Akku-Gartenschere viel leichter von der Hand gehen wird.

Ob das wirklich so locker geht, werde ich demnächst mal ausprobieren und an dieser Stelle darüber berichten. Aber ich schwöre, ich setze mir keine Gartenzwergmütze dabei auf! ;-)

Der Kalender hat zwölf mit Datum versehene Türen, hinter denen sich je eine Saatgut-Tüte verbarg. Von Sonnenblumen über Ziergräser bis Lupinen war eine bunte Mischung vertreten, die z.T. schon von mir ausgesät worden ist.

Hinter den Samentütchen sind kurze Tipps zum Stylen von Büschen und Hecken versteckt, z.B. dieser:

“Beim Free-Styling dient Hühnerdraht zum Modellieren der Style-Idee, Bambusstäbe als Stützen und Schnüre zum Festbinden.”

Schöne Idee, mal etwas anderes. Hat mir Spaß gemacht :-)

Bauerngartenmode

Wer sagt, dass man zur Gartenarbeit nur olle Klamotten tragen muss? Gerade wenn der Frühling so heiß ersehnt wird, wie in diesem Jahr, macht es Spaß sich auch optisch dem Bauerngartenlook anzupassen - ob auf dem Land, im urbanen Garten oder auf dem Balkon.

Dienstag, 09. Februar 2010

Grafik

Die Schwedin Gudrun Sjödén ist schon seit Jahren für ihre eigenwilligen, farbstarken Kreationen bekannt, und ich finde, die diesjährigen Frühjahrskollektionen machen ganz besonders Lust darauf, endlich wieder ohne Anorak oder Wintermantel in den Garten zu gehen.

Ich freue mich schon darauf, den Katalog in Händen zu halten, denn der ist jedesmal einfach schön, mit Fotos, Zeichnungen und Hintergrundberichten zu den Reisen die gemacht wurden, um Stoffe einzukaufen oder den Katalog zu realisieren. Die Hauptkollektionen in diesem Jahr heißen Provence und Camargue - muss ich mehr sagen?

Ich bin mit der Dame weder verwandt noch verschwägert - trotz allem kann ich wärmstens zumindest einen Besuch auf der Website empfehlen. Ton anschalten und wegträumen ...

Gemüsegarten zum Ausrollen

Erfindungen wurden schon immer vor allem deshalb gemacht, weil Menschen faul sind. Das gilt auch für das Gärtnern. Rollrasen beispielsweise kennt man ja schon länger, aber Rollgarten war mir noch neu. Interessant ist vor allem die Variante zum Selbermachen.

Sonntag, 07. Februar 2010

Ich habe davon in einem amerikanischen Blog gelesen.

Bei CJ Chapman kann man Gemüsematten zum Ausrollen bestellen. Samen von Karotten, Blumnkohl, Tomaten, Paprika, Kräutern, etc. werden zwischen Wellpappen geklebt. Das Ganze wird am Schluss aufgerollt und mit Tragehenkel verkauft. Der Gärtner muss die Wellpappe nur noch an der gewünschten Stelle im Garten ausrollen, wässern und warten.

Wer solche Matten nicht bestellen will, kann Ähnliches im Prinzip auch selber machen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Man kann es im Winter bei einer Tasse Tee am Küchentisch vorbereiten. Zusammen mit einem Gartenplan sät der Gärtner quasi am grünen Tisch. Auch Blumenmusterbordüren sind möglich und einfacher zu gestalten als direkt im Beet.

Zur Vorbereitung solltet ihr überlegen, vor allem solche Gemüse oder Blumen auf einer Matte zu vereinen, die etwa gleiche Ansprüche an Licht und Wasserbedarf haben. Wie in einem Gartenbeet sollten die Wuchshöhen auf den Samentüten beachtet werden, damit die Pflanzen sich später nicht gegenseitig Licht nehmen. Vielleicht ist es sinnvoll, die Matten “einzunorden” oder zumindest die Wuchshöhen auf der Beetunterseite zu notieren, damit das Rollbeet im Sommmer nicht falsch herum wächst.

Jetzt könnt ihr doppelt oder dreifach gelegtes Küchenkrepp in der gewünschten Beetlänge auf dem Tisch auslegen. Bei den Doppel- oder Dreifach-Schichten darauf achten, dass die Perforationen nicht übereinander liegen. Das dient der Stabilität.

Um die Samen auf dem Küchenkrepp zu fixieren, benötigen wir eine Paste aus einem Teil Wasser und zwei Teilen Mehl. Gut verrühren und auf dem gesamten “Küchenrollenbeet” auftragen.

Jetzt rasch die Samen im empfohlenen Abstand (und ggf im gewünschten Muster) in die Paste drücken und die Matte komplett durchtrocknen lassen. Erst dann kann das Beet aufgerollt und für den Einsatz beiseite gestellt werden.

Nach dem letzten Frost, wenn die Sonne den Erdboden am gewünschten Platz gut durchgewärmt hat, dort den Boden lockern und von Unkraut befreien. Dann könnt ihr euer Papierbeet auf dem Boden ausrollen, ca. 1 - 2 cm mit gutem Kompost bedecken und gut wässern. Und warten.

Und mir Bescheid geben, wenn ihr davon Fotos gebloggt habt :-)

Und was ist drüben im Autorenblog los?
Gekürzt und geschliffen

Schick in Strick - Mode für Bäume

Grafik Dieses Bild lässt mich schon länger nicht mehr los.

Dienstag, 17. November 2009

Seit einiger Zeit hatte ich intensiver darüber nachgedacht, dem Baum, der auf unserer Einfahrt steht (gut sichtbar von der Straße aus), auch so ein schickes Kleidchen zu verpassen, zumindest am Stamm. Bisher scheiterte es an der Zeit, aber wer weiß, vielleicht realisiere ich es eines Tages ja doch…

Dass ich heute darüber blogge, liegt daran, dass ich einen ähnlichen Bericht im Wilden Gartenblog gelesen habe. Ich wollte bei Claudia mit einem Link kommentieren, denn ich hätte schwören können, dass ich schon im Februar über Strickkleider für Bäume gebloggt hatte, weil ich die Idee so witzig fand. Aber ich habe in all meinen Blogs nichts darüber gefunden.

Also hole ich das jetzt nach :-)

Via Texttreff-Mailingliste kam damals der Link zur unschädlichsten Graffitti der Welt.

Dort gibt es auch dieses erklärende Video (man beachte die wurstfingerdicken Stricknadeln!):

Und a propos gestrickte Graffitti: Das fand ich auch witzig.

Jedenfalls will ich dieses Posting nicht ohne ein Kompliment an @Rapunzel abschließen: Toll, dass du an der Idee nicht nur herumgedacht , sondern sie in die Tat umgesetzt hast. Sehr schick! :-)

UPDATE:
Jetzt habe ich Strickbäume in freier Wildbahn filmen können :-)

 

Ihr könnt mir eine Freude machen, indem ihr meinen YouTube-Kanal abonniert und bei den einzelnen Videos fleißig kommentiert und “Mag ich” klickt. Das wäre großartig! Aktuell (Februar 2011) läuft dort auch ein Büchergewinnspiel! Und im März erwartet euch eine besondere Überraschung! Wenn ihr beim Abo “Auch per Mail über neue Updates informieren” anklickt, verpasst ihr die Überraschung auch nicht. Ihr könnt aber natürlich auch ohne Mailbenachrichhtigung abonnieren. Ich freu mich auf euch! :-)

Gesammelte Links zum Thema:

Strickpullover für Bäume
BaumMode von Rapunzel
Noch ein Rapunzel-Strickbaum
Straßenstrick
Urban knitting: The world’s most inoffensive graffitti
Knitted Sweaters for Trees - KnitKnot Tree
Knitted Landscape
Yarn Bombing
Story of the KnitKnot Tree
Knitta Please
Masquerade
Carol Hummel
Eingestrickte Bäume in Appenzell

 


Seite 3 von 3 Seiten insgesamt.  < 1 2 3

.

Folgt mir auf Instagram:
@bauerngartenfee

Flattr this

Mit flattr mal für bauerngartenfee.de spenden, als kleines Dankeschön für die täglichen Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Hier meinen YouTube-Kanal abonnieren!

Grafik

Urban Jungle Bloggers

Empfehlungen

Pflanzkübel und Blumenkübel in XXL bestellen
Pflanzen
cocktailkleider cocktail dresses brautkleider

Petra A. Bauer bei
Twitter
Dawanda
Flickr
Youtube
Wikipedia
MySpace
Facebook
Librarything
Goodreads

Bauerngartenfee bei Google+


Bauerngartenfee.de - Grüner leben in der Stadt

Wirb ebenfalls für deine Seite

Bauerngartenfee-Videos



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Add to Technorati Favorites

Technorati Profile


Website-Feed abonnieren

bauerngartenfee.de ist Platz1 bei der Superblogs-Wahl 2011